TextAnywhere – SMS-Lösungen - Online, per E-Mail, per API und als White Label
TextAnywhere bei Twitter TextAnywhere bei Facebook TextAnywhere bei Xing TextAnywhere bei LinkedIn

Wie können wir helfen: 089-4111-23-721089-4111-23-721

Ab 1. Juli 2017

wird die lokale EDV-Unterstützung entfernt. Diese wird ab sofort von unserem UK Team übernommen. Sie werden weiterhin sofortige Beantwortung von unserem größeren Team über die normale E-Mail Adresse und Telefonnummern bekommen, die Sie, wie gewohnt, auf unserer Webseite finden. Abgesehen davon, dass diese EDV-Unterstützung jetzt in Englisch sein wird, hat sich weiter nichts geändert und alle weiteren Aspekte des Umgangs mit TextAnywhere GmbH bleiben bestehen. Die Plattform und Applikationen als auch die Webseite werden wie gewöhnlich in Deutsch aktualisiert. TextAnywhere GmbH bleibt geöffnet.

Erste Schritte

Hier finden Sie Informationen zum schnellen Start mit den TextAnywhere-Lösungen.

Wie verschicke ich SMS-Nachrichten?

Zunächst müssen Sie bei TextAnywhere ein Konto eröffnen. Entweder als Test-Konto mit 20 Frei-SMS oder gleich zum normalen SMS-Versand. Füllen Sie dazu einfach das Formular aus.

Anschließend rufen wir Sie kurz an, aktivieren gemeinsam mit Ihnen das Konto und beantworten eventuelle Fragen. Zum Testen unserer Lösungen erhalten Sie 20 kostenlose SMS-Nachrichten. Diese können Sie mit all unseren Lösungen verwenden.

Öffnen Sie nun Ihr Konto und geben Sie eine oder mehrere Handy-Nummern ein, an die Sie eine SMS schicken möchten, geben Sie Ihre Nachricht ein und drücken Sie auf SENDEN. Und schon wird Ihre SMS-Nachricht an alle ausgeählten Kontakte geschickt.



Benutzen Sie unsere Telefonnummern und die Nummern unserer Adresslisten für Marketingzwecke?

Nein, Datenschutz ist uns wichtig. Alle Kundendaten werden streng vertraulich behandelt und nicht weitergegeben. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.



Bieten Sie Online-Schulungen?

Da unsere Lösungen intuitiv zu bedienen sind, bieten wir keine direkten Online-Schulungen. Jede unserer Lösungen enthält aber umfangreiche Tipps sowie eine Online-Hilfe, die Sie bei allen notwendigen Schritten unterstützen.

Wenn Sie unser Developer Toolkit nutzen, um SMS-Dienste in Ihre eigenen Programme zu integrieren, finden Sie im Developer Centre Beschreibungen zu allen Methode und Paramentern sowie Code-Beispiele.

Sollten Sie zusätzliche Hilfe benötigen, schicken Sie uns bitte eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.



Verlangen Sie Einrichtungsgebühren?

Nein, Sie bezahlen nur für die tatsächlich versendeten SMS-Nachrichten. Es gibt keine Einrichtungsgebühren oder laufenden Kosten. Ebenso gibt es keine Mindestvertragslaufzeit, keinen Mindestverbrauch und ungeschickte SMS-Nachrichten verfallen nicht am Ende des Monats. Auch für Empfangsbestätigung und eingehende SMS-Nachrichten entstehen Ihnen keine Kosten.



Wie kann ich für die verschickten SMS-Nachrichten bezahlen?

Die meisten unserer Kunden kaufen SMS-Pakete per Vorauskasse. Die gekauften SMS-Nachrichten verfallen nicht und Sie können so viele oder so wenige Nachrichten verschicken, wie Sie möchten. Die SMS-Pakete variieren zwischen 250 und 500.000 Nachrichten.

Zudem bieten wir die Möglichkeit, die verschickten SMS-Nachrichten Ende des Monats auf Rechnung zu bezahlen. Bitte beachten Sie: Bei einem monatlichen SMS-Aufkommen bis 100 Nachrichten berechnen wir hierbei einen Pauschalpreis von 10 Euro. Sollten Sie regelmäßig weniger als 100 SMS-Nachrichten pro Monat verschicken, empfehlen wir Ihnen die in diesem Fall günstigere Vorauskasse.

Wenn Sie Ihre Rechnung per Lastschrift bezahlen, erhalten Sie 2,5 % Rabatt auf jede monatliche Rechnung. Gemeinnützige Organisationen, eingetragene Vereine und Bildungseinrichtungen erhalten zudem 15 Prozent Rabatt.

Eine genaue Übersicht über alle Preise finden Sie hier.



Bin ich vertraglich an Ihren Service gebunden?

Nein, Sie sind mit keiner Mindestvertragslaufzeit an uns gebunden. Sie können jederzeit aufhören, unsere Lösungen zu nutzen. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier.



Footer Bottom
Zurück zum Anfang