TextAnywhere – SMS-Lösungen - Online, per E-Mail, per API und als White Label
TextAnywhere bei Twitter TextAnywhere bei Facebook TextAnywhere bei Xing TextAnywhere bei LinkedIn

Wie können wir helfen: 089-4111-23-721089-4111-23-721

Ab 1. Juli 2017

wird die lokale EDV-Unterstützung entfernt. Diese wird ab sofort von unserem UK Team übernommen. Sie werden weiterhin sofortige Beantwortung von unserem größeren Team über die normale E-Mail Adresse und Telefonnummern bekommen, die Sie, wie gewohnt, auf unserer Webseite finden. Abgesehen davon, dass diese EDV-Unterstützung jetzt in Englisch sein wird, hat sich weiter nichts geändert und alle weiteren Aspekte des Umgangs mit TextAnywhere GmbH bleiben bestehen. Die Plattform und Applikationen als auch die Webseite werden wie gewöhnlich in Deutsch aktualisiert. TextAnywhere GmbH bleibt geöffnet.
Helpten

Anwenderbericht - Helpten

Alarm-SMS beim unerlaubten Bewegen von Fahrzeugen und Geräten

Der finnische Fahrdaten-Anbieter Helpten entwickelt und vermarktet Datenservices zur Übertragung und Visualisierung von fahrzeugbezogenen Telemetriedaten. Das im Jahr 2007 gegründete, privat gehaltene Unternehmen ist der führende skandinavische Anbieter für Versicherungstelematik. Helpten baut auf eine 20-jährige Branchenerfahrung und sein innovatives Geschäftskonzept basierend auf einer Multi-Service-Umgebung.

Anforderungen

Helpten unterstützt Unternehmen beim Fahrzeug-Flotten-Management. Dafür werden Telemetriesysteme in die Fahrzeuge der Kunden eingebaut, die bis zu acht Meldungen pro Minute an die Zentrale senden. Zudem sind die Geräte über GPS stets in der Lage, den genauen Standort zu definieren und zu übermitteln.

Die Kunden von Helpten wollten nun eine Meldung erhalten, wenn Ihre Fahrzeuge innerhalb bestimmter Zeitfenster bewegt werden. So ist es zum Beispiel ungewöhnlich, wenn sich ein Bagger eines Bauunternehmers an einem Freitag um 22 Uhr plötzlich vom Standort wegbewegt – bei Arbeitsschluss um 17 Uhr. Genauso ungewöhnlich ist es, wenn ein Firmenfahrzeug tagsüber aus der Tiefgarage fährt, obwohl der Besitzer des Fahrzeugs in einer Besprechung sitzt. In beiden Fällen liegen ein Diebstahl oder sonstiger Missbrauch nahe.

Zwar kann die Zentrale – nachdem das Fahrzeug als gestohlen gemeldet wurde – eine Ortung durchführen. Doch für das Auffinden ist es nach einigen Tagen, oft auch schon nach wenigen Stunden, aufgrund der Verbringung der Fahrzeuge über die Grenze, häufig zu spät. Helpten hat daher sein Geo-Fence-System um ein Benachrichtigungsmodul erweitert, bei dem für alle relevanten Fahrzeuge und Geräte bestimmte Uhrzeiten und Standorte in einer Policy definiert werden. Ein Bagger sollte sich beispielsweise von Freitag 17 Uhr bis Montag 7 Uhr nicht bewegen. Wird er in diesem Fall unberechtigt benutzt, muss sofort eine Benachrichtung erfolgen.

Lösung

Helpten hat für den Alarm einen kompetenten Partner in der SMS-Kommunikation gesucht, und mit TextAnywhere gefunden. Löst ein Gerät aufgrund einer Policy-Verletzung des Geo Fence-Systems einen Alarm aus (etwa durch Bewegung zur falschen Uhrzeit, eine Fahrzeug-Bewegung außerhalb des definierten Bereichs usw.), so informiert die Helpten Applikation automatisch sofort eine vordefinierte Gruppe von Personen. Dazu werden die Daten automatisiert über ein WebInterface direkt an die TextAnywhere-Infrastuktur übergeben. Binnen weniger Sekunden werden die relevanten Personen per SMS informiert und können sofort Maßnahmen ergreifen, um zum Beispiel einen Diebstahl zu verhindern.

„Für uns war es wichtig, einen Partner zu haben, der neben der technischen Kompetenz auch das Verständnis für unsere Applikation und unsere Kunden mitbringt”, so Mathias Uebelacker, Sales Director Europe bei Helpten. „Nun können unsere Kunden einfach ein Konto für den SMS-Versand bei TextAnywhere eröffnen. In unserer Applikation müssen dann nur noch die Zugangsdaten eingetragen werden und schon funktioniert der SMS-Alarm. Natürlich können unsere Kunden diese Services auch ohne eigenes TextAnywhere Konto nutzen. Doch jeder, der viele SMS versenden oder Kurznachrichten auch in andere Bereichen des Unternehmens verwenden möchte, sollte ein eigenes Konto eröffnen, um volumenbasierte Preisvorteile nutzen zu können.”

Auf diese Weise kann sich Helpten voll auf die Kernkompetenz des Flottenmanagements konzentrieren und weiß, dass es mit TextAnywhere den optimalen Partner für den SMS Versand hat.

Erfolg

Die Kunden sind oft erstaunt, wie einfach und zuverlässig das Geo-Fence-System funktioniert. Bei der Demonstration des Systems wird nur kurz die Handynummer des Interessenten in die Helpten-Applikation eingetragen. Wird dann das Fahrzeug „verbotenerweise“ bewegt, erhält der Kunde sofort eine SMS-Warnung. Das überzeugt nicht nur technisch, sondern auch mit der schnellen Übertragungsgeschwindigkeit.

Mathias Uebelacker resümiert: „Das Geo-Fence-Benachrichtigungsmodul wurde in Deutschland konzipiert, entwickelt und gestartet. Unsere Zentrale in Finnland war anfänglich überrascht, als wir mit TextAnywhere einen deutschen SMS-Business-Anbieter gewählt haben. Die einfache Integration und schnelle Übermittlung der SMS – egal ob in Deutschland oder anderswo in Europa – haben den Vorstand dann aber sehr schnell überzeugt.“

Über TextAnywhere

Die TextAnywhere GmbH ist die deutsche Niederlassung der britischen TextAnywhere Limited, die im Jahr 2003 gegründet wurde. Seit der Gründung bietet das Unternehmen hochqualitative, zuverlässige SMS-Lösungen für Geschäftskunden, Verwaltung und öffentliche Organisationen.

Die angebotenen Lösungen reichen von Web- und E-Mail-basierten sowie in Microsoft Outlook integrierten Anwendungen zum einfachen Versand von SMS-Nachrichten bis zu Web-Services und SMTP- sowie HTTP-basierten Entwicklungs-Tools, mit deren Hilfe SMS-Funktionen in eigene Software integriert werden können.

Heute zählt TextAnywhere alleine in Großbritannien über 12.000 Kunden - Selbständige, mittlere und große Firmen, Bildungseinrichtungen sowie börsennotierte Unterehmen. Sie alle nutzen SMS-Nachrichten, um ihre Kunden-Ansprache und die Kommunikation unter den Mitarbeitern zu verbessern.

Anwenderbericht als PDF herunterladen

Footer Bottom

Jetzt Kostenlos testen

Hosting provided by RackSpaceTextAnywhere is a PCI DSS Level 4 Compliant companyTextAnywhere is a Carbon Neutral companyVerisign Protected
Zurück zum Anfang